Drucken
 

Ingrid Wittfeld: Histaminintoleranz

23.04.2019 um 19:30 Uhr

Nahrungsmittelunverträglichkeiten und (Pseudo-) Allergien sind auf dem Vormarsch. Insbesondere die Histaminintoleranz ist eine ernst zu nehmende Störung. Sie kann zu Beschwerden und Erkrankungen fast aller Organsysteme führen. Und nur selten werden diese Zusammenhänge erkannt!

 

Der Vortrag beleuchtet die unterschiedlichen Ursachen und Entwicklungswege einer Histaminintoleranz und zeigt die darauf abgestimmten Therapieansätze auf.